1&1 Smartdrive nutzen

Bei jedem 1und1 DSL-Anschluß ist ein Smartdrive (Festplatte im Internet) mit 1GB Speicherplatz dabei. Man kann das Smartdrive bei Windows wie ein Netzlaufwerk verbinden. Somit ist es möglich einfach per Drag & Drop Dateien oder ganze Ordner überall verfügbar zu haben.

1. Bei 1und1 einloggen Link

2. Im unteren Bereich auf Zugänge klicken

3. In der Mitte des Bildschirms auf Dienstepasswort klicken

4. Hier sollte man sich ein Dienstepasswort für seine entsprechende E-Mail Adresse anlegen. Wenn es noch keine oder nur die Standard Mail gibt muß vorher noch eine angelegt werden.

5. Unter https://sd2dav.1und1.de/ mit Benutzername (E-Mail) und Passwort (Dienstepasswort) einloggen. Jetzt kann man schon Dateien herunterladen bzw. öffnen. Um aber auch Dateien auf die Onlinefestplatte hochzuladen, erstellen wir uns einfach ein Netzlaufwerk.

 
Netzlaufwerk verbinden6. Window XP – Arbeitsplatz öffnen und bei Extras Netzlaufwerk verbinden auswählen.

 

 

Netzlaufwerk verbinden 7. Klicken Sie auf Onlinespeicherplatz anfordern oder mit einem Netzwerkserver verbinden. Danach noch 2 mal auf weiter klicken.

 

 

 

3 8. Tragen Sie als Internet- oder Netzwerkadresse diese URL ein
https://sd2dav.1und1.de

 

 

 

4 9. Als Benutzername und Passwort die E-Mailadresse und das Dienstepasswort von Punkt 5 eintragen.

 

 

 

 

5 10. Noch einen Namen für die Verbindung vergeben, Weiter und dann auf Fertig stellen klicken.

 

 

 

Das Netzlaufwerk ist dann im Startmenü unter Netzwerkumgebung zu finden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.