PGA Tour 2k21 Netzwerkfehler HB-RS 1702 beheben (Windows)

[vc_row type=“vc_default“ css=“.vc_custom_1610817119969{margin-bottom: 32px !important;}“][vc_column][vc_column_text]Man möchte einfach in Ruhe eine Runde Golf spielen und dann das: Netzwerkfehler HB-RS 1702. Immer und immer wieder. Was soll das? Mein Netzwerk funktioniert doch? Meine Verbindung ist stabil und alle anderen Programme und Spiele laufen problemlos. SInd die Server überlastet? Keine Ahnung. Das ist echt frustrierend. Viele Spieler beklagen sich in den Reviews über dieses Problem.

Glücklicherweise habe ich eine Lösung gefunden, wie man dennoch spielen kann. Ob es bei jedem klappt, kann ich natürlich nicht sagen. Ich persönliche habe mehrere Tests gemacht und diese waren erfolgreich.

PGA Tour 2k21 Netzwerkfehler HB-RS 1702 unter Windows umgehen

Achtung: Vorausgesetzt wird ein Smartphone mit mobilen Daten.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row type=“vc_default“ css=“.vc_custom_1610817123220{margin-bottom: 32px !important;}“][vc_column width=“1/2″][vc_custom_heading text=“Windows Netzwerkadapter deaktivieren“ font_container=“tag:h2|font_size:24px|text_align:left|color:%23000000|line_height:24px“ use_theme_fonts=“yes“ css=“.vc_custom_1610816378231{margin-bottom: 20px !important;}“][vc_column_text]

  1. Systemsteuerung öffnen
  2. Netzwerk- und Freigabecenter
  3. Adaptereinstellungen
  4. Aktiven Netzwerkadapter deaktivieren
  5. USB-Tethering aktivieren wie im nächsten Schritt zu sehen

[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/2″][vc_custom_heading text=“Adaptereinstellungen“ font_container=“tag:h2|font_size:24px|text_align:left|color:%23000000|line_height:24px“ use_theme_fonts=“yes“ css=“.vc_custom_1610816399286{margin-bottom: 20px !important;}“][dt_fancy_image image_id=“948″ onclick=“lightbox“ width=“800″][/vc_column][/vc_row][vc_row type=“vc_default“ css=“.vc_custom_1610817126066{margin-bottom: 32px !important;}“][vc_column width=“1/3″][vc_custom_heading text=“USB-Tethering einschalten“ font_container=“tag:h2|font_size:24px|text_align:left|color:%23000000|line_height:24px“ use_theme_fonts=“yes“ css=“.vc_custom_1610816164108{margin-bottom: 20px !important;}“][vc_column_text]

  1. Verbindet euer Smartphone mit dem Windows-PC über USB oder Bluetooth (USB bevorzugt)
  2. Schaltet WLAN auf eurem Smartphone aus und lasst die mobilen Daten eingeschaltet
  3. Startet nun USB- oder Bluetooth-Tethering (siehe Screenshot Android und iOS)

[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/3″][vc_custom_heading text=“Tethering unter
Android“ font_container=“tag:h2|font_size:24px|text_align:left|color:%23000000|line_height:24px“ use_theme_fonts=“yes“ css=“.vc_custom_1610816166710{margin-bottom: 20px !important;}“][dt_fancy_image image_id=“941″ onclick=“lightbox“ width=“600″ height=“600″][/vc_column][vc_column width=“1/3″][vc_custom_heading text=“Tethering unter
iOS“ font_container=“tag:h2|font_size:24px|text_align:left|color:%23000000|line_height:24px“ use_theme_fonts=“yes“ css=“.vc_custom_1610816170741{margin-bottom: 20px !important;}“][dt_fancy_image image_id=“943″ onclick=“lightbox“ width=“600″ height=“600″][/vc_column][/vc_row][vc_row type=“vc_default“ css=“.vc_custom_1610817119969{margin-bottom: 32px !important;}“][vc_column][vc_custom_heading text=“Läuft? Läuft!“ font_container=“tag:h2|font_size:24px|text_align:left|color:%23000000|line_height:24px“ use_theme_fonts=“yes“ css=“.vc_custom_1610817395731{margin-bottom: 20px !important;}“][vc_column_text]Mit aktivem USB-Tethering war es mir dann problemlos möglich, eine Partie zu starten. Während einer aktiven Partie könnt ihr das USB-Tethering wieder deaktivieren und euer normales Heimnetzwerk aktivieren.

Natürlich ist das absolut keine schöne Lösung, aber sie funktioniert. Äußerst peinlich von 2K, dass das immer noch nicht behoben wurde. Wozu bezahlt man so viel Geld für ein Spiel, wenn man es nicht spielen kann? Und wozu benötigt man bitte für den Einzelspieler-Modus Internet? Komplett überflüssig, wenn ihr mich fragt.

Schreibt doch einfach mal in die Kommentare, ob es bei euch ebenfalls so funktioniert hat.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.