Joomla K2 E-Mail Benachrichtigung bei einem Kommentar

Getestet unter Joomla 2.5.4 K2 2.5.6 mit recaptcha an.

1. Bearbeiten der Datei components\com_k2\models\item.php

Scrollt bis zur Zeile 1018, löscht folgenden Codeschnipsel:

}
$mainframe->close();
}

und ersetzt ihn durch diesen:

$mailer =& JFactory::getMailer();
$config =& JFactory::getConfig();
$sender = array(
$config->getValue( ‚config.mailfrom‘ ),
$config->getValue( ‚config.fromname‘ ) );
$mailer->setSender($sender);
$recipient = explode(„,“, „deine@mail.de“);
$mailer->addRecipient($recipient);
$mailer->setSubject(JText::_(‚E-Mail Betreff‘));
if (!trim($commentURL)==„“) {
$commentURL = „Site: „. $commentURL. \n;
}
$body = „Name: „. $userName. \n. „E-mail: „. $commentEmail. \n. $commentURL. „Comment: „. $commentText;
$mailer->setBody($body);
$mailer->isHTML(true);
$mailer->Send();
}
$mainframe->close();
}

2. Nun müsste Ihr noch die Mail deine@mail.de anpassen. Weitere E-Mails können mit Komma als Trennzeichen hinzugefügt werden.

3. Nun noch den E-Mail Betreff anpassen und sich freuen das K2 endlich Mails verschickt.

Das ganze lässt sich auch über die Language Datei K2.ini steuern. Hierzu müsst Ihr E-Mail Betreff durch K2_NEWCOMMENT_EMAIL ersetzen und folgendes der K2.ini hinzufügen:

K2_NEWCOMMENT_EMAIL=“E-Mail Betreff“

Der Code ist nicht von uns, die Quelle ist getk2.org wo das ganze über einen SMTPmailer Configuriert wurde.

Bei uns funktioniert es über den PHPmaile.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.