Tag: 21. Juni 2015

rsync

Rsync ist für die täglichen Backupaufgaben recht interessant. Hier meine ersten Versuche ein http Verzeichnis zu sichern. rsync -e „ssh -p <port> -i /root/.ssh/rsync-key“ -a –delete root@<IP-Adresse>:/srv/www/vhosts/ /var/www

Weiße Seite bei Joomla

Nach einem Serverumzug von Suse mit Plesk zu Debian hatte ich ein paar Probleme mit einer Webseite die mit Joomla erstellt ist. Die Seite an sich hat funktioniert, aber manche Unterseiten gingen nicht auf. Zum Glück war der Suse Server noch online und ich konnte bei dem alten System spicken. 🙂

MySQL Server Master/Slave Konfiguration

Diese super Anleitung habe ich in einem Forum gefunden und ich möchte nicht das sie wieder verloren geht. Daher habe ich die Anleitung hier rein kopiert und etwas angepasst.Der Originalbeitrag ist unter http://www.homepage-community.de/mysql_master_slave_replikation-t57.0.html zu finden.Diese Anleitung beschreibt wie man einen MySQL-Server permanent dupliziert. D.h. es gibt einen Rootserver der als Masterserver arbeitet und einen Slave …

MySQL Server Master/Slave Konfiguration Read More »

QNAP – Debianinstallation auf USB-Stick oder Festplatte

In diesem Artikel möchte ich erklären, wie man ein Debian 6.0 Squeeze (stable) auf dem Qnap installiert. Ich habe dazu ein Qnap TS-112 benutzt. Wo man es installiert, ob auf einem USB-Stick oder Festplatte, ist jedem selbst überlassen. Mir persönlich ist ein Stick lieber, da sich dann die Festplatte nach einer gewissen Zeit abschalten kann …

QNAP – Debianinstallation auf USB-Stick oder Festplatte Read More »